Das Beratungsunternehmen GiS mbH ist ein international agierender und anerkannter, unabhängiger Spezialist in Beratung, Konzeption, Optimierung und Implementierung von Instandhaltungslösungen (EAM-Systeme) für Asset-intensive Industrien, beispielsweise konventionelle und regenerative Kraftwerksanlagen, Automotive, Chemie, Oil & Gas und Anlagenbau.

GiS-Loesungen

In diesem Rahmen bedient GiS marktführende EAM Systeme wie IBM Maximo, Infor EAM und SAP EAM. Überdies liefert das Beratungs- und Systemhaus unter anderem Add-on Produkte und Ergänzungslösungen, welche die Performanz, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit von EAM Systemen optimieren und erweitern.

Charakteristisch für GiS Lösungen ist ihr ganzheitlicher Ansatz: Der Fokus liegt nicht nur in der Lösungsimplementierung, sondern auch im Angleichen an die Lösung der Asset Management Strategie der Kunden.

GiS in Zahlen

100%

Fokussiert auf
Enterprise Asset Management-Lösungen

32

Jahre am Markt

65

Mitarbeiter

15k

Anwender

In Zeiten der Industrie 4.0, Mobility und Liberalisierung des Energiemarktes stellen Softwarelösungen einen immer wichtigeren Baustein zur Abbildung und Durchführung ganzheitlicher Prozesse dar. Diese Prozesse werden von der GiS aufgenommen und softwareseitig umgesetzt. Hierzu werden neueste Technologien intelligent miteinander kombiniert, sodass Anwender ein integriertes System vorfinden und Kunden auf die beschleunigte Marktdynamik schnell reagieren können.

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung ist GiS im deutschsprachigen Raum Marktführer für EAM-Systeme im Bereich Energie. In Kraftwerksanlagen namhafter Energiekonzerne mit einem Anlagenwert von mehr als 17 Milliarden Euro werden ihre Softwarelösungen seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt. Seine Marktpräsenz in anderen Industriezweigen sowie auf internationalem Terrain baut das Beratungshaus kontinuierlich aus.